Nahrungsmittelintoleranz

Während der letzten Jahre haben Ärzte einen Anstieg klinischer Symp­tome wie Hautirritationen, gastro-intestinale Funktions­störungen, Migräne, Adipositas usw. als Folge von Nahrungsmittelintoleranzen (Unverträglichkeiten) registriert. Die Identifizierung der auslösenden Nahrungsmittel ist oft schwierig. Immunolab hilft Ihnen, diese Heraus­forderung zu meistern. Wir bieten Nahrungsmittel-Intoleranz- und Schimmelpilz-Suchtests zum Nachweis spezifischer IgG und IgG4 Antikörper an.

Die Immunolab Nahrungsmittel-Intoleranz Suchtests sind quantitative Enzymimmunoassays (ELISA), die auf der bewährten Mikrotiter-Technologie basieren. Sie bieten einen schnellen, sensitiven und zuverlässigen Nachweis spezifischer IgG und IgG4 Antikörper gegen zahlreiche Nahrungsmittel-Antigene, um potentielle Nahrungsmittel-Intoleranzen zu identifizieren. Jedes Kit
enthält alle für die Durchführung benötigten Reagenzien.

TestprinzipFolgende Standardformate sind verfügbar

 

Erstellen Sie Ihr eigenes Testprofil aus mehr als 400 Nahrungsmittel­antigenen

Vorzüge unserer Kits

  • Alle Nahrungsmittelantigene sind nativen Ursprungs und werden im eigenen Labor extrahiert
  • Mehr als 400 Nahrungsmittelantigene verfügbar
  • Benutzerdefinierte Anzahl und Belegung mit Antigenen möglich
  • Einsatz regionaler Nahrungsmittelantigene auf Anfrage
  • Alle Reagenzien sind gebrauchsfertig
  • Flexible Anzahl an Standards (4-6) und Kontrollen (0-2)
  • Einfache Auswertung durch spezielle Auswertedatei

Weitere Infos zur Nahrungsmittelintoleranz

Bitte beachten Sie auch unsere Zöliakie ELISA Kits.