immunoSERVICE Richtlinien und Anforderungen

Bestellrichtlinien:

  • Bereiten Sie Ihre Proben entsprechend den nachstehenden Probenanforderungen vor.

  • Drucken Sie dieses ausgefüllte Bestellformular aus und versenden Sie es zusammen mit Ihren gekennzeichneten Proben.

Immunolab haftet nicht dafür, wenn Proben aufgrund nicht ordnungsgemäßer Aufbereitung und / oder Lagerung seitens des Auftraggebers sowie aufgrund nicht ordnungsgemäßen oder verzögerten Transportes beschädigt bei Immunolab eintreffen oder aus anderen Gründen nicht verwertbar sind.

Aufgrund des Datenschutzes dürfen ausschließlich anonymisierte Patientendaten an Immunolab übermittelt werden!

Probenanforderungen:

Wir akzeptieren Patientenproben (mind. 1 mL) als Serum oder Plasma.

Um einen zuverlässigen Test zu gewährleisten, müssen die Proben wie folgt behandelt werden:

  • Bitte lagern Sie das Serum oder Plasma des Patienten (EDTA, Heparin, Citrat) bei 2-8 °C max. bis zu 7 Tage vor dem geplanten Versanddatum.

  • Bitte beachten Sie, dass lipämische, hämolytische oder bakteriell kontaminierte Proben falsch positive oder falsch negative Ergebnisse verursachen können.

  • Das Patientenblut sollte aseptisch durch Venenpunktion entnommen werden.

  • Bitte versichern Sie sich, dass das Serum oder Plasma des Patienten nach Gerinnung und Zentrifugation von den Blutzellen getrennt wurde.

Testdurchführung und Übermittlung der Ergebnisse:

Immunolab verwendet für die Durchführung der Testung CE markierte und auf dem Markt etablierte Nahrungsmittelintoleranz Test-Kits, welche auf der ELISA-Methode basieren.

Die Teste werden von geschultem Laborpersonal in den Räumlichkeiten von Immunolab durchgeführt und durch eine geregelte interne Qualitätskontrolle verifiziert.

Der Auftraggeber erhält die analytischen Ergebnisse in Form eines elektronischen Serviceberichtes ca. 10 Werktage nach Probeneingang. Im Servicebericht werden die Ergebnisse der getesteten spezifischen Antikörper in (U/mL) angegeben und werden zur besseren Übersicht auch als Reaktionsklassen angezeigt

Gegen Aufpreis kann auf Basis der analytischen Daten ein personalisierter Rotationsdiät-Plan erworben werden

Transportbestimmungen

  • Bitte vergewissern Sie sich, dass die Probengefäße richtig geschlossen sind.
  • Bitte beachten Sie, dass der Transport aus Gründen der Stabilität nicht länger als 4 Tage dauern sollte.
  • Da unser Unternehmen am Wochenende geschlossen ist, vergewissern Sie sich, dass Ihre Proben von Montag bis Freitag eintreffen.
  • Bitte verwenden Sie den Verpackungsaufdruck: „freigestellte medizinische Probe“.